Dienstag, 10. April 2012

Das war die kleine Überraschung aus dem Januar

Schon lange ist der Geburtstag vorbei und ich habe noch nicht die "kleine Überraschung" vom 21. Januar (wars glaube ich) in Ganz gezeigt.... das geht ja gar nicht.
Eine liebe Freundin hat nun auch die Schallgrenze des halben Jahrhunderts überschritten und da musste es natürlich eine genähte Beigabe zum Geschenk geben. So als kleinen Trost sozusagen ;-)

Das war das Ausschnittsbild -

ein bißchen sehr grün und dann noch ein Blitzerchen aus meiner "Un"farbe blau;-)











Und hier die Ergebnisse:

2 Tischsets aus feinem Leinen, kombiniert mit Patchstreifen.
 Die Rückseite ist aus lauter grünen Resten zusammengebastelt und gefiel fast besser als die mühsam zusammengestückelte Vorderseite.

Und das blau fällt gar nicht mehr auf *grins*




1 Kommentar:

  1. Die sehen total schön aus. Mit Leinen ist das eine gute Kombination.

    AntwortenLöschen