Dienstag, 17. April 2012

Die bunte Schublade muss leerer werden....

Ihr wißt, ich mags gerne bunt und so musste ich immer mal wieder ein oder zwei oder auch drei bunte Stöffchen kaufen. Und jetzt ist es passiert: In meine große Schublade ( 80 cm Ausziehkorb von I*** für Küchenunterschränke) passt kein bunter Stoff mehr rein!!!!! Die Fassetts liegen schon extra und der schwarz-weiße füllt bald seine eigene Schublade - was blieb mir anderes, als ein neues Projekt zu beginnen, obwohl ich noch zwei fertige Tops hier ungequiltet liegen habe.



 Hier war ich schon fleißig und habe aus 2,5" Streifen 4er und 2er Gruppen genäht.



Als nächsten Schritt nähe ich 1,5" Streifen um die 2,5" Quadrate



Auch das ist nun erledigt.
Jetzt kommen erst die 2er Streifen an entgegengesetzte Seiten und dann an die beiden anderen Seiten die 4er Streifen.

Mmmhhh, mal wieder ganz schön rosalastig.....naja, wens stört, der muss sich ja nicht drin einkuscheln;-)


Noch merk ich nicht, dass aus der Schubalde Stoff genommen wurde. Da kann ich noch viele, viele quietschebunte Quilts nähen. Fragt sich bloß wann und wer die dann alle benutzen soll?????

Kommentare:

  1. Hehe, wenn du nur so kleine Stückchen in deinen Blöcken vernähst, wird es wohl auch noch eine Weile dauern :)

    Viel Erfolg weiterhin und Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Auf die Frage, wer die alle benutzen
    soll? Vielleicht kommt ja bald? mal die dritte Generation!
    Die können sich freuen !

    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen